2012 das erste Mal produziert, überzeugt Antinoris Rosso di Montalcino mit reifem Beerenbouquet und zarten Veilchennoten. Im Gaumen wiederum rote Frucht und wunderbar würzige Komponenten.

Vinifikation
Der Rosso di Montalcino vom Weingut Pian delle Vigne wurde 2012 das erste Mal produziert. Die Lese findet - streng selektiv - während den letzten Septembertagen statt. Nach der Maischestandzeit und der sanften Pressung wird der Most in Stahltanks temperaturkontrolliert während etwa acht bis zehn Tagen vergoren. Nach der Gärung reift der junge Wein für zwölf Monate in grossen Holzfässern.

Degustationsnotizen
Klares, glänzendes Rubinrot. In der Nase reife, rote Beeren, Zwetschgen, aber auch florale Noten, etwas Veilchen. Ergänzt durch dezente Röstaromen, warme Gewürze. Im Gaumen im Auftakt viel reife, rote Frucht. Nach und nach zeigen sich auch die saftig-würzigen Komponenten. Sehr schön ausgewogen, elegante und belebende Textur, anhaltender Abgang.

Empfehlungen
Wie wäre es mit Pici, dazu ein Ragout aus frischen Steinpilzen?

Rosso di Montalcino DOC (75cl)


100% Sangiovese

Hersteller
Antinori
Weintyp
Rotwein
Land
Italien
Region
Toscana
Temperatur
14-16°C
Alkohol
13.00%

Preis --- CHF 22.70
inkl. MWSt.

1 x 75cl
15 per Express-Lieferung verfügbar