Apfelküechli im Bierteig

Die Zutaten

  • 4 mittelgrosse Äpfel
  • ½ Zitrone, Saft & Schale
  • 200 g Mehl
  • 300 ml Schneider Weisse TAP1 „Meine helle Weisse“
  • 2 Eier
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Zucker
  • 40 g braune Butter
  • Öl zum Ausbacken

Das Rezept

  1. Die Eier trennen. Mehl Bier und Eigelb glattrühren, dann Zitronenschale, Zimt und Vanillezucker hinzufügen.
  2. Zuletzt die warme, braune Butter einrühren.
  3. Das Eiweiss mit Salz und Zucker steif schlagen. Den Eischnee locker unter den Teig heben.
  4. Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in 1cm dicke Ringe schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.
  5. Die Apfelringe in den Bierteig tauchen, kurz abtropfen lassen und im heissen Öl goldgelb ausbacken.
Share on Facebook

Verwandte Produkte

Schneider Weisse Weizen hell TAP1 (50cl)

Goldfarbenes Hefeweissbier.
CHF 43.90 ---
inkl. MWSt., zzgl. Depot (CHF 11.00)
Express
20 x 50cl

Ähnliche Posts

-

Gebackene Feigen mit Weichkäse und Speck

Beer&Food

Die Süsse der Feigen und der gebackene Käse passen perfekt zum Lakritzaroma sowie zur Karamellnote des weihnachtlichen Grimbergen Biers.

Artikel lesen »
-

Die perfekt passenden Biere zu Speisen vom Grill

Beer&Food

Die Barbecue-Saison ist eröffnet.

Artikel lesen »
-

Wenn das Poulet über der Bierdose schwitzt …

Beer&Food

Rezeptempfehlung von Brooklyn-Gründer Steve Hindy

Artikel lesen »
-

Meringuesplitter mit Himbeeren und Quarkcreme im Glas

Beer&Food

Dazu passt ein Grimbergen Blanche: Die Süsse der Meringue wird geschmacklich am besten ergänzt durch das einzigartige Abteibier Grimbergen Blanche mit seiner frischen Zitronennote.

Artikel lesen »